Bordrechner

Kompakte Alleskönner

Kurzbeschrieb:
Die genaue Erfassung der Fahrzeuge im Verkehrsnetz ist für die Qualität eines Betriebsleitsystems unabdingbar. Dazu und zur Gewährleistung eines dynamischen Fahrgastinformationssystems bietet die Gorba zwei Komponenten an. Der Bordrechner VM.s zum stationären Anzeigermanagement und der VM.c, die multifunktionale Zentrale im Fahrzeug. Beide Geräte sind in allen gängigen Fahrzeugtypen einsetzbar.

VMc
Der imotion VM.c ist ein kompletter Bordrechner. Über diese Komponente werden interne und externe Displays gesteuert. Der Fahrer bedient das Gerät fahrzeugautonom über den Touchscreen und die Navigationstasten. Auf dem TFT-Display findet der Fahrer sämtliche nötigen Informationen.

VMs

Der imotion VM.s steuert Anzeiger an Haltestellen automatisch an. Intelligente Algorithmen erlauben eine exakte Linienzuordnung. Die präzise GPS-Ortung und eine robuste GPRS-Kommunikation garantieren genaue Angaben zur Fahrzeugortung.

Produktdatenblätter
imotion VMc
imotion VMs